Burtonkitcar.de
Kitcar auf 2CV-Basis

Citroen Zweizylinder

 Ausgewählte 602 ccm Motoren der Reihe M28 und M28/1

Motorplakette

Leistung
[PS]

bei Drehzahl

Drehmoment
[Nm]

bei Drehzahl

Verdichtung

Bemerkung

A06/635

29

5750

39

3500

8,5:1

 

A06/642

28

5750

39

3500

7,9:1

bleifrei

A06/644

28

5750

39

3500

7,9:1

bleifrei

A06/664

28

5750

39

3500

7,9.1

bleifrei

AK2

29

6750

39

3500

8,5:1

Einfachvergaser

AK2

26

5500

39

3500

8,5:1

Registervergaser

AM2 /..C/..M

32

5750

42

3750

9,0:1

Ami / Dyane 6

AM2A

29

5750

41

3500

8,5:1

Acad

R06/627

32

5750

42

4000

9,0:1

LN

Nicht gelistet wurden die "kleinen Motoren" und ausgefallene Baureihen.
Die Motorplakette findet man üblicherweise zwischen den beiden obereren Verbindungsbolzen zum Getriebe, unterhalb des Anlassers.
Obwohl nominell nur 1 PS weniger Leistung, sind die "bleifreien" fühlbar schlapper als als der 635.


  652 ccm Motoren, verbaut in Visa und LNA 

Motorplakette

Leistung [PS]

bei Drehzahl

Drehmoment [Nm]

bei Drehzahl

Verdichtung

Bemerkung

V06/630

35 (36)

5250

48

3500

9,0:1

bis 1982 

V06/644

34

5500

48

3500

9,5:1

ab 1982 

V06/664

34

5500

48

3500

8,4:1

bleifrei

V06/665

34

5500

48

3500

8,4:1

bleifrei

V06/655

35

5500

 

 

 

unklar ob es den gibt

 


Spezifische Daten der eingebauten Nockenwellen (Visa)

Motorplakette Hub Einlass Hub Auslass Einlass öffnet Einlass schließt Auslass öffnet Auslass schließt
V06/630 7,30 8,40 7° vor OT 42° nach
UT
35°
vor
UT
 6°
nach
OT
V06/644 6,90 7,80
vor
OT
53° nach
UT
50°
vor
UT

nach
OT
V06/664 7,14 7,20
vor
OT
53° nach
UT
50°
vor
UT

nach
OT